Weg zur Demut Haus & Hof

Weg zur Demut

Der Weg zur Demut ist gegenwärtiger geworden. Meist nur in Ansprachen. Das ist verwirrend. In diesem Beitrag geht es um den Wortursprung und über falsch verstandene Demut. Demut -[…]
Tristesse triumphiert nicht ewig Haus & Hof

Tristesse triumphiert nicht ewig

Tristesse triumphiert Veränderung durch Brief allein. Glück gewährleistet. Von traurig zu Trauring Von trister Traurigkeit zu vermutlich gewährleisteter Glückseligkeit ist auf sprachlicher Ebene nur das N der Unterschied. Und[…]
Relevante Gartendaten kompakt Garten

Relevante Gartendaten kompakt

Relevante Gartendaten kompakt findet ihr bei garteln.info. Die Seite zeigt sehr minimalistisch, welche Daten für den Gedeih (und Verderb) von Gemüse und Obst wichtig sind. Garteln Gemüse & Obst[…]
Mischkultur – nicht nur im Hochbeet Garten

Mischkultur – nicht nur im Hochbeet

Mischkultur funktioninert nicht nur im Hochbeet, sondern auch auf anderen Beeten. Dieser Artikel beschreibt es genauer. Mischkultur - Gartenjournal Und für die Freunde des Fruchtwechsels ist dieser Link: Fruchtwechsel[…]
Gartenwerkzeug für den Start Garten

Gartenwerkzeug für den Start

Willkommen im grünen Bereich. Das Gartenwerkzeug für den Start sind Liegestuhl, Bierflasche, Grill, Kaffeetasse, Sonnenhut. Wenn es dann tatsächlich langweilig wird, noch die folgenden Anschaffungen ins Auge fassen Spaten,[…]
Obstbaumschnitt in drei Schritten Garten

Obstbaumschnitt in drei Schritten

Sie wollen einen Baum schneiden und wissen nicht, wie anfangen? Glückwunsch zur neuen Herausforderung. Da gibt es bei drei Gärtnern vier Meinungen. Für die eiligen habe ich diesen Überblick[…]
Sirup aus Löwenzahnblüten Garten

Sirup aus Löwenzahnblüten

Sirup aus Löwenzahnblüten schmeckt auf dem Brot oder dem Hefezopf zum Frühstück oder zum Kaffee. Ich nutze ihn fürs Müsli oder im Tee. Löwenzahnsirup ist eine vergane Alternative zu[…]
Zwiebeln stecken? Garten

Zwiebeln stecken?

Wann kann ich Zwiebeln stecken? Vielleicht kann ich Zwiebeln stecken, dachte Herr D. Denn fürs Möhren säen, ist es einfach zu kalt", stimmte Nachbarin D. ein am ersten Märzwochenende.[…]
-+=