Erfahrungen zu milchsauer eingelegtem Chinakohl

Die Erfahrungen zu milchsauer eingelegtem Chinakohl sind faszinierend. Hier sind sie aufgeschrieben und werden bei Bedarf aktualisiert.

Hektische Gärung im milchsauer eingelegten Chinakohl

Nach ein paar Tagen begann es intensiv zu riechen. Damit begannen meine Erfahrungen zu milchsauer eingelegtem Chinakohl. Die wirklich beste Ehefrau schaute nach und fand den Bodenschüssel schon bedeckt mit Lake. Die Lake war aus den Gläsern gekrochen und hatte nicht nur die Feuchtigkeit, sondern auch den Geruch nach draußen mitgenommen. Die Schüssel zog nun aus der Wohnstube in das Gästezimmer um und Gläser und Schüssel wurden gereinigt.

Erste Geschmacksprobe von milchsauer eingelegtem Chinakohl

Schon nach vier bis fünf Tagen schmeckte der milchsauer eingelegte Chinakohl wirklich klasse. Die Säurenote war sehr mild und es erinnerte mich sehr an das Sauerkraut, das wir in der DDR kauften. Dies war im Beitrag [Chinakohl milchsauer eingelegt](https://haus-hof-garten-teller.de/chinakohl-milchsauer-eingelegt-fermentiert/) schon kurz erwähnt worden.
Das Sauerkraut in Gläsern oder Tüten im Supermarkt ist sehr viel saurer. Obwohl es einige gibt, die sagen, dass Sauerkraut im Norden milder ist als im Süden Deutschlands. [Wie geht Sauerkraut – NDR](https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/wie_geht_das/Wie-geht-Sauerkraut-Power-Kraut,sendung998192.html)

Sauerkraut lose kaufen, so ging es in der DDR-Kindheit

Wenn es in der größten DDR der Welt Sauerkraut gab, und ich erinnere mich an eine Fernsehwerbung dazu, dann war das so.

  • In den Gemüseladen gehen und Sauerkrautmenge nennen
  • Das Sauerkraut wird in eine Papiertüte gefüllt (Schlauberger hatten ein Gefäß mit)
  • Das Sauerkraut wurde aus einem großen Fass in das Gefäß oder die Tüte abgefüllt.
  • Zu Hause hielt sich das Sauerkraut im Kühlschrank oder im Keller noch ein paar Tage.

Verfärbte Stellen im milchsauer eingelegtem Chinakohl

Die Oberfläche des milchsauer eingelegten Chinakohls verfärbte sich langsam dunkler und der Geruch nach gegorenem Knoblauch wurde intensiver. Diese Erfahrungen zu milchsauer eingelegtem Chinakohl hätte ich gern vermieden. Damit keine Luft mehr in die Masse kommen konnte, wurde nun mit Wasser und Salz aufgefüllt, die braune Schicht abgenommen und auch die kleineren Deckel zum Beschweren des Kohls kamen nun raus. Nun liegt die Masse wieder ruhig und luftabgeschlossen.
Ein Glas wanderte in den Kühlschrank und die restlichen Gläser kamen in die Veranda. Hier sind die Deckel nun fest verschlossen. Wir werden sehen, wie lange es funktioniert.

Information
Geruch von gegorenem Knoblauch ist nicht für alle Nasen ein guter Duft. In das nächste Rezept werde ich Knoblauch wohl nicht mehr nehmen.

Pro & Contra – Haltbarmachen von milchsauer eingelegtem Chinakohl

Für einen kurzen Moment überlegten wir, ob es gut ist, den milchsauer eingelegten Chinakohl zu erhitzen. Dadurch würde einerseits die Gärung unterbrochen werden und die Lake könnte nicht mehr überschwappen. Auf der anderen Seite wären die Milchsäurebakterien auch tot und der ganze Vorteil wäre perdu.

 341 Aufrufe insgeamt

Quellennachweis

Verwandte Beiträge

Haus Hof Garten Teller
  • Haus Hof Garten Teller
  • Er arbeitet gern im Garten. Manche sagen, er ist ein Gartenanhänger, aber der Wortwitz wäre zu abgedroschen. Vor allem schneidet er gern Obst- oder Ziergehölz.
    Seit vielen Jahren wohnt er in einem Haus und Essen gehört zu seiner täglichen Routine.
    Und er interessiert sich für Dinge, die in- und außerhalb des Gehöfts passieren.

Ein Kommentar

  • Okay danke, kriege gerade Lust, das auch mal auszuprobieren!

Kommentarfunktion abgeschaltet.

-+=